#61

RE: Symbionten-Cult von Eddi

in Armeevorstellung 29.04.2017 07:18
von Sir-Eddi-Ritter-der-WZ • Ordensmeister | 1.712 Beiträge

Möglicherweise spiele ich die neue Edition gar nicht...

nach oben springen

#62

RE: Symbionten-Cult von Eddi

in Armeevorstellung 29.04.2017 19:09
von Nagash • Ordensmeister | 2.171 Beiträge

Wieso das nicht?


Killcounter Commodore :

Krüger
Druid WIlder
nach oben springen

#63

RE: Symbionten-Cult von Eddi

in Armeevorstellung 29.04.2017 20:07
von Sir-Eddi-Ritter-der-WZ • Ordensmeister | 1.712 Beiträge

Ich habe grade den Cult abgeschlossen und die letzten Modelle fertig bemalt...nun soll das alles nicht mehr gültig sein? Was für ne Verarsche ist das wieder?
Und dann hat GW noch die unverschämte Traute zu sagen, kauft schnell die alten Codizes, bevor es sie nicht mehr gibt, obwohl sie ihre Gültigkeit verlieren?
Was ,bitte schön, soll das denn? Keine Schablonen mehr und keine Formationen mehr - gut, damit könnte ich leben.
Das ich die Grundregeln kostenlos irgendwo runterladen kann ist ja schön und gut, die Codizes zu den Armeen (von den Exoten, die hinter runterfallen, red ich mal gar nicht) soll ich mir aber kaufen...schönen Dank.
Das es für alle Modelle neue Profilwerte geben soll - ok - hätte auch gereicht, entsprechende Profilwertseiten als PDF zur Verfügung zu stellen und diese dann in die Codizes zu legen/kleben/was auch immer.
Ich warte erst mal ab. Mal sehen, wie eure Meinung ist, wenn ihr die ersten Spiele gemacht habt. Bis dahin halte ich mich aus der 8. 40k-Edition raus.
Ich bin auf eure Meinungen gespannt.

nach oben springen

#64

RE: Symbionten-Cult von Eddi

in Armeevorstellung 30.04.2017 11:31
von Nagash • Ordensmeister | 2.171 Beiträge

Das codicies wegfallen die jetzt noch aktuell sind kennen wir doch von den anderen Editionen,nur diesmal fallen alle gleichzeitig weg ,was ich gut finde da nicht immer wieder ein neuer Powerdex erscheint und die älteren Dexe hintenanstehen.
Unverschämt? Ist doch nur für diejenigen die den Hintergrund haben wollen und die 7te eventuell weiterspielen wollen.
Keine Schablonen begrüße ich ehrlich gesagt. Ich hatte es schon so verdammt oft wo ich meinem Spielpartner sagte er solle so nah wie möglich an der Schablone den Abweichungswürfel werfen,wurde dann trotzdem nicht gemacht und die Richtung des Pfeils hat sich ein bisschen verlagert.
Keine Formationen mehr find ich gut bzw nicht mehr soviele, die Formationen sind insgesamt einfach viel zu unausgeglichen.
Grunderegeln erstmal kostenlos find ich auch super. Aber was genau da für neue "Codicies" da rauskommen weis noch niemand,also einfach abwarten.
AUszudruckende Seiten für die ganzen Sachen wäre nicht gut gewesen,da ja die kompletten Einträge ersetzt werden,nicht nur die Profilwerte. Dann hättest ja nen Codex mit pauschal 20 Seiten die sinnfrei sind und 20 ausgedruckten Seiten die man benötigt aber drin rumfliegen.


Also jetzt schon, auch nur wenn bisher nur Schnipsel der Regeln bekannt sind bin ich selber positiv eingestellt und ich denke das werden die ersten Testspiele nicht ändern,aber mal schauen. Mir ist es vorallem wichtig das es keine Übervölker mehr gibt und das man Einheiten spielen kann die man auch spielen will und nicht wie bei AOS auf Beschuss verzichten muss wenn man mal was erreichen will.


Killcounter Commodore :

Krüger
Druid WIlder
nach oben springen


Shoutbox

Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
Hydrias

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maximilian_C.
Forum Statistiken
Das Forum hat 256 Themen und 5567 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:
Eldarion, Hydrias, Nagash, Rypper