Profil für Hydrias

Hydrias



Allgemeine Informationen
Wohnort: Westeresch
Benutzer-Titel: Ordensmeister ( Geschriebene Beiträge: 1.052 )
Registriert am: 04.05.2011
Geburtsdatum: 1. November 1990
Zuletzt Online: 16.12.2018 22:21
Geschlecht: männlich


Kontakt
E-Mail: sessel@gmx.de



Letzte Aktivitäten
Details einblenden
14.12.2018
Hydrias hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.12.2018 14:21 | zum Beitrag springen

40k dabei

08.07.2018
Hydrias hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
08.07.2018 20:48 | zum Beitrag springen

Ich würde sich hier nicht evtl auch machtpunkte etc besser machen als die genauen Punktekosten?

17.11.2017
Hydrias hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
17.11.2017 16:10 | zum Beitrag springen

[Platzhalter für Hintergrundgeschichte]
Hydrias hat ein neues Thema erstellt
17.11.2017 16:10[P500] Sons of Misery

01.08.2017
Hydrias hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
01.08.2017 13:19 | zum Beitrag springen

Gut und hauke?

30.07.2017
Hydrias hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
30.07.2017 18:04 | zum Beitrag springen

Wie sieht das eig bei euch aus? Wie weit seid ihr?

30.06.2017
Hydrias hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
30.06.2017 16:27 | zum Beitrag springen

So, morgen beginnt nun das Projekt 500. Abgabe ist dann immer der erste des folge Monats (1.8, 1.9 etc).Ich werd aufjedenfall mit meiner Nurgle Armee teilnehmen, topic usw kommen dann die Tage.

22.05.2017
Hydrias hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.05.2017 07:50 | zum Beitrag springen

Da das Ziel 'fertige Armeen' heißt würde ich Nein sagen, geht ja am Ziel theoretisch vorbei. Du kannst aber für jede Armee ein Projekt machen. Was sagt Macu dazu?

21.05.2017
Hydrias hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
21.05.2017 17:24 | zum Beitrag springen

Du kannst dir das so einteilen wie du es möchtest. Du kannst alles festlegen musst es aber nicht
Hydrias hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
21.05.2017 13:39 | zum Beitrag springen

Projekt 500Was ist das Projekt?Es handelt sich hier nur um einen kleinen Motivationsschub damit wir irgendwann mal bemalte Sachen auf dem Tisch haben.Ablauf:Jeder legt vorher fest was er als Projekt starten/erweitern möchte. Dabei ist es egal ob es sich um Warhammer 40k, AoS, infinity etc. handelt, am Ende muss nur eine Spiel fertige, am besten legal einsetzbare Armee, daraus entstehen.Es bleibt jedem selbst überlassen wie viele Projekte er starten/erweitern möchte, nur müssen diese dann am Ende...



Verlinkungen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Alex
Forum Statistiken
Das Forum hat 213 Themen und 5180 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: