#21

RE: Arcane Legions - Vorstellung und Spielbericht

in Geschichten und Spielberichte 23.01.2012 09:48
von Sir-Eddi-Ritter-der-WZ • Ordensmeister | 1.710 Beiträge

Für die Konrolle des rechten Feldes 3 Punkte. Schüsse der Raven Division gegen die 2. Cursed Legion: 5 Tote. Anschließend Angriff der Ashi Division gegen die 2. Cursed Legion: wieder 5 Tote und damit ist die Einheit vernichtet. 1 Punkt für die Han. Der letzte Yeti erschlägt 1 Mumie aus der 2. Kohorte 13. Legion. Chen Xiaotang greift die Hellenischen Lanzenreiter am linken Kontrollfeld an und vernichtet diese Einheit grandios dank eines kritischen Treffers komplett: 4 tote Zentauren. Mit diesem letzten Punkt siegen die Han überlegen mit 24 Punkten : 11 Punkten, obwohl sie punktetechnisch in der Minderzahl waren.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Zehnter u. Siegeszug der Han(23).jpg
nach oben springen

#22

RE: Arcane Legions - Vorstellung und Spielbericht

in Geschichten und Spielberichte 23.01.2012 11:20
von Zweiblum • Ordensmeister | 1.191 Beiträge

Ich habe bis jetzt nur einen kleinen Teil gelesen aber der hat mir schon gefallen!
Schade das dieses TT so an einem vorbei ist! Hoffe du kommst mal dazu etwas mit zu bringen
würde das gerne mal in Real sehen und auch anspielen!

nach oben springen

#23

RE: Arcane Legions - Vorstellung und Spielbericht

in Geschichten und Spielberichte 23.01.2012 11:39
von MagnusDrake • Scout | 115 Beiträge

Die art es zu spielen erinnert mich an diese Total War spiele reihe vom pc die gruppen lassen sich so ähnlich spielen^^ ist aber nicht schlecht.

nach oben springen

#24

RE: Arcane Legions - Vorstellung und Spielbericht

in Geschichten und Spielberichte 23.01.2012 11:53
von Eldarion • Ordensmeister | 2.397 Beiträge

Schön. Da freu ich mich doch jetzt schon auf das ein oder andere Testspiel (lieb guck ) wenn du das machen würdest. Hab das System auch schon länger auf dem Schirm, wollt mich aber erst einmal nicht noch in ein weiteres stürzen.


Auch wenn unsere Pflichten uns aus Seinem Land führen mögen, werden unsere Herzen sich doch niemals von seiner Flamme entfernen.

-Schwur der Fahrenden Exemplar Ritter-

nach oben springen

#25

RE: Arcane Legions - Vorstellung und Spielbericht

in Geschichten und Spielberichte 23.01.2012 12:08
von Zweiblum • Ordensmeister | 1.191 Beiträge

Habe mal nach geforscht:
Den Starter mit je 40 Figuren pro Fraktion bekommt man recht günstig bei eBay. Reicht das denn schon von der Menge an Figuren für ein Spiel oder was sagst du als Experte dazu Eddi?

nach oben springen

#26

RE: Arcane Legions - Vorstellung und Spielbericht

in Geschichten und Spielberichte 23.01.2012 12:23
von Sir-Eddi-Ritter-der-WZ • Ordensmeister | 1.710 Beiträge

Ich habe den Starter für 8,- € neu erworben. Im Grunde enthält der Starter je 1 Infanterieset der 3 Fraktionen (Römer, Ägypter + Han), womit du pro Fraktion 4 Einheiten bekommst + einen Kommandanten. Eigentlich für kleine Spiele ausreichend. Ich würde aber noch versuchen, 1 Kavallerieset für die Fraktion zu erwerben, die du spielen willst. Die enthält dann Figuren für 3 Kavallerieeinheiten. Zusammen mit den Reitern und der Infanterie aus dem Starterboxset hast du dann eine solide Basis, die alles brauchbare enthält. Ob man dann die Fraktion erweitert, muß jeder selbst entscheiden. Boosterpacks enthalten zwischen 4-15 bemalte Figuren und entsprechende Formationskarten ungewöhnlicher oder seltener Einheiten, für deren Einsatz man aber oft Figuren aus der Infanterie- oder Kavalleriebox benötigt. Leider enthalten die Booster keine Formationsbasen, was oft den Kauf weiterer Infanterie- oder Kavallerieboxen (oder einen günstigen Starter) notwendig macht.

nach oben springen

#27

RE: Arcane Legions - Vorstellung und Spielbericht

in Geschichten und Spielberichte 23.01.2012 14:36
von Zweiblum • Ordensmeister | 1.191 Beiträge

Also lange Rede kurzer Sinn: zum antesten reicht der Starter^^
Hab gerade mal in meinen Kisten gewühlt weil bei dem Spiel irgendwas bei mir geklingelt hat. Und siehe da: bei nem Tabeltop Insider war mal ein römischer Infanterie Booster dabei mit dem gallischen Helden Vercingetorix und ner Einheit Minotauren! Denke ich werde das Geld in den Starter investieren und vielleicht hat Berni ja Bock mit zu zocken dann kann man schon mal los legen und ist etwas vorbereitet wenn wir auf dich treffen!

nach oben springen

#28

RE: Arcane Legions - Vorstellung und Spielbericht

in Geschichten und Spielberichte 24.01.2012 09:45
von Sir-Eddi-Ritter-der-WZ • Ordensmeister | 1.710 Beiträge

Das 2. Folgespiel, beruhend auf dem hier gezeigten Spielbericht, war wesentlich spannender. Wieder trafen die Han auf die verstärkten Ägypter. Beide Armeen hatten ca. 17.000 Punkte. Es gab diesmal nur 1 Kontrollfeld in der Mitte des Schlachtfeldes, dass äußerst brutal umkämpft worden ist. Diesmal siegten die Ägypter mit 24 : 16 Punkten, wobei sich die Armeen fast gegenseitig aufgerieben haben. Bei den Han sind alle Kommander gefallen (sie hatten diesmal sogar 5) und bei den Ägyptern überlebte (welche Ironie) nur der Lord of the Dead als Kommander.
Fazit: Kavallerie ist heftig, wenn gut eingesetzt. ... 2 Bogenschützeneinheiten miteinander kombiniert sind besser als manch andere Nahkampfwunder...und Untote sollte man antreiben, damit sie besser vorwärts kommen.

nach oben springen

#29

RE: Arcane Legions - Vorstellung und Spielbericht

in Geschichten und Spielberichte 26.01.2012 16:34
von Sir-Eddi-Ritter-der-WZ • Ordensmeister | 1.710 Beiträge

Ich habe in meinem Eifer bei der Vergabe der Siegpunkte einen Fehler gemacht: man bekommt für die Vernichtung einer Einheitenformation sogar 2 Siegpunkte und nur für Einsatztrupps (kleines Base) 1 Siegpunkt.
Im Nachhinein finde ich aber meine Version von einem Punkt pro besiegter Einheit besser. So bekommt man bei der Größe dieser Armeen nicht den Sieg, nur weil 5 Einheitenformationen von Bogenschützen erschossen werden (bei 20+ Einheiten insgesamt pro Armee). Ich hoffe, ihr seht mir das nach.....

nach oben springen

#30

RE: Arcane Legions - Vorstellung und Spielbericht

in Geschichten und Spielberichte 31.01.2012 17:30
von Sir-Eddi-Ritter-der-WZ • Ordensmeister | 1.710 Beiträge

@ll: bestünde Interesse an einem 2. Spielbericht? Da ich z.Zt. Urlaub habe, hätte ich die Zeit, einen weiteren Bericht (diesmal mit den Römern) zu machen.

nach oben springen


Shoutbox

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maximilian_C.
Forum Statistiken
Das Forum hat 256 Themen und 5548 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: