#1

Tunierbericht Bier und Brezel in Hamburg

in Turnier Spielberichte/Erlebnisse 07.01.2014 23:45
von Hydrias • Ordensmeister | 1.006 Beiträge

Wie gewünscht hier nun die Battlereports, die Gegnerlisten und Missionen werd ich vmtl nicht so ganz hinbekommen, also gibts die nur grob, mit dem, an das ich mich erinner, ihr dürftet ja wissen was das heißt.

Meine Listen waren wie folgt:

Zitat

System: Warmachine
Faction: Rahn - Charge of the Battle Mages
Casters: 1/1
Points: 42/42
Tiers: 4
Adeptis Rahn Shyeel (*6pts)
* Phoenix (10pts)
* Sphinx (7pts)
House Shyeel Battle Mages (Leader and 5 Grunts) (5pts)
House Shyeel Battle Mages (Leader and 5 Grunts) (5pts)
House Shyeel Battle Mages (Leader and 5 Grunts) (5pts)
House Shyeel Battle Mages (Leader and 5 Grunts) (5pts)
House Shyeel Battle Mages (Leader and 5 Grunts) (5pts)
Arcanist (0pts)
House Shyeel Magister (2pts)
House Shyeel Magister (2pts)
House Shyeel Magister (2pts)

System: Warmachine
Faction: Retribution of Scyrah
Casters: 1/1
Points: 42/42
Kaelyssa, Night's Whisper (*7pts)
* Banshee (10pts)
Dawnguard Invictors (Leader and 9 Grunts) (10pts)
Dawnguard Sentinels (Leader and 9 Grunts) (9pts)
* Dawnguard Sentinel Officer & Standard (2pts)
Dawnguard Sentinels (Leader and 9 Grunts) (9pts)
Arcanist (1pts)
Dawnguard Destor Thane (4pts)
Dawnguard Destor Thane (4pts)



Spiel 1: Lützi mit Cryx

Zitat

System: Warmachine
Faction: Cryx
Casters: 1/1
Points: 27/42
Warwitch Deneghra (*5pts)
* Defiler (5pts)
* Defiler (5pts)
Cylena Raefyll & Nyss Hunters (Cylena and 9 Grunts) (10pts)
Satyxis Blood Witches (Leader and 9 Grunts) (6pts)
Satyxis Blood Witches (Leader and 9 Grunts) (6pts)
Den Rest der Liste weiss ich nicht mehr, er hatte aufjedenfall noch so'n blödes Solo wodruch ich in 12" nicht zaubern durfte.



Mission: Close Couters (glaub ich)

Ich ziehe gegen ihn meine Rahn Liste, was sich gleich danach schon als Fehler herrausstellt, naja, er fängt an sagt mir was sein tolles Solo kann ich könnte schon.. vor freude in die Luft springen.

Seine Runde1:
Er bewegt sich normal vorwärts und das wars.

Meine Runde1:
Ich bewege mich normal nach vorne mit allem was ich habe und beende dann auch meinen Zug.

Seine Runde2:
Er chargt mit seinen Tanten meinen ersten Trupp Battle Mages und schlägt auf die ein, zaubert druch seine Warjacks auf mein eines Solo ein zauber der glaub ich verhinderte das ich chargen kann und beschwert sich das das nicht gut zu erkennen war, das das ein Solo war.. Danach erschießt er noch ein paar andere Battlemages mit seinen Nyss und beendet seine Runde.

Meine Runde2:
Meine Battlemages haun seine Omas und er staunt nicht schlecht wie gut ich treffe und nehme noch sein eines Arc Node mit 3 BattleMages raus, mein Phoenix versucht in der Zeit dieses dämliche Solo raus zu schießen und verfehlt, wie gewohnt.. Rahn versuchts auch noch mal mit seinem Zauber, klappt aber auch nicht besser da ausser halb der range..

Seine Runde 3:
Seine anderen Omas und sein Sprühvieh nehmen mir ganz viele nette Battlemages raus, die Nyss erschlagen auch ein paar und binden mein Jack im Nahkampf. Er zündet sein Feat.

Meine Runde 3:
Da ich durchs Feat eig nichts machen kann lauf ich ein bisschen in der Gegend rum, und das was schlagen kann, macht erstaunlicher weise nichts.

Seine Runde 4:
Er nimmt mir die letzten Mattlemages und mein Arcanisten.

Meine Runde 4:
Das Spiel eig schon nach Runde 2 aufgegeben eine letzte verzweiflungstat.. Mein Phoenix trampelt durch seine Nyss-könner und bleibt leider kurz vor den 5" bei Denegrah stehen, so das sie weiter von Stealth provitiert, ich Feate dennoch und versuch mit Kettenexplosion drauf zu schießen, was halt nichts bringt. Ich gebe auf, da keine Chance mehr.

Fazit: Hätten meine Battle Mages zauber dürfen, wärs vmtl besser ausgegagen, wobei sie sich im Nahkampf auch nicht allzuschlecht angestellt haben.

Spiel 2: Khador von Sandro Rampage

Zitat
System: Warmachine
Faction: Khador
Casters: 1/1
Points: 25/42
Supreme Kommandant Irusk (*5pts)
* Behemoth (13pts)
Man-o-war Bombardiers (Leader and 4 Grunts) (11pts)
Widowmakers (Leader and 3 Grunts) (4pts)
Widowmaker Marksman (2pts)
Manhunter (2pts)
Und iwas mit Winter Guard und UA und so



Ich ziehe die kaelyssa liste und muss Anfangen:

Meine Runde 1:
Ich zauber Phantomhunter auf meine Banshee und renne mit dem meisten kram nach vorne.

Seine Runde 1:
Rennt mit einigen, vertüdelt das mit dem Caster und bleibt hinten stehen mit ihm, rest weiter vorne.

Meine Runde 2:
Ich gehe gemütlich nach vorne zünde mein Feat und renne mit meiner lieblingsstandarte nach vorne.

Seine Runde 2:
Er versucht mit 4 Widomaker auf meine Standarte zu schießen braucht eine 5 zum treffen und verfehlt mich 3 mal. Zum Glück schafft er es die noch zu töten.. Seine Behemoth schießt auf meine Sentinals und tötet davon ein paar, da hätte ich meine Standarte garnicht Opfern brauchen..

Meine Runde 3:
Mit Vergeltung gehts nach vorne für meine Sentinals. Bewege meine Banshee ein bisschen nach vorne wo sie dann eine Runde picknik machen darf, kaelyssa dackelt fröhlich hinterher und spielt ein bisschen an sich rum, mein Pony versucht mal ganz cool zu sein und zerscheißt seine Widomaker mit Hilfe der Invektoren und meine Sentinals haben freie Bahn auf sein Behemoth und zerlegen den zu hälfte.. Mein andere Sentinal truppt rennt einfach nur ein bisschen rum und verteilt sich damit sein Man o War beschuss mich nicht zerpflückt.

Seine Runde 3:
Er chargt mit irgend einem 3 Mann trupp in meine Sentinals und bekommt für einen gleich einen Freestrike und die anderen beiden nehmen mir ein paar Leute, sein Man O war will coole sachen machen und verfehlt mich jedes mal und weicht so ab, das da nichts passiert. Sein Behemoth beschließt sich zu rächen und haut ein paar Sentinals um und schießt mit hilfe der Winterguard mein Invektoren trupp klein.. Ich glaube er zündet noch sein Feat, damit ich nicht chragen darf..

Meine Rune 4:
Vergeltung tut dem Behemoth nicht ganz so weh, wie erhofft, aber dafür soll meine Banshee nun einmal glänzen (was sie den Rest des Tunieres nicht mehr tun wird), sie schießt auf sein Caster, schickt ihn kd und nimmt ihm die hälfte leben danach Reitet mein Ponymeister los und trifft sogar mal und tötet den Caster..

Fazit: Ja, hin und wieder trifft mein Jack ja doch mal, ein wunder! Nur leider fühlt sich der Sieg nicht ganz so gut an, da mein Gegner ein neuling war.


Spiel 3: Es gibt Trolle

Zitat

System: Hordes
Faction: Hoarluk - Runes of War
Casters: 1/1
Points: 37/42
Tiers: 4
Hoarluk Doomshaper (*7pts)
* Pyre Troll (5pts)
* Dire Troll Blitzer (9pts)
* Dire Troll Mauler (9pts)
* Mulg the Ancient (12pts)
Trollkin Runeshapers (Leader and 2 Crew) (3pts)
Trollkin Runeshapers (Leader and 2 Crew) (3pts)
Janissa Stonetide (3pts)
Und noch irgendwas.. aufjedenfall iwas, was noch mal +2arm gibt etc


Naja Trolle.. was soll ich sagen.. wollt schon sagen, "deine Mittagspause wird länger" aber naja, spielte dann doch, zog meine Rahn Liste.. und ja, das werde ich wieder bereuen. Wer nun anfängt weiss ich Leider nicht.

Ich kann nur so sagen, meine Battlemages reissen nichts, auch wenn er nicht 1 Tough wurf besteht und ich werde so hart von seinen Beasts dran genommen, das sich Rahn und der Rest meiner Battle Mages die nächsten 3 Jahre nicht mehr hinsetzten können. Ich verliere mein Phoenix ganz schnell da er KD geht und die Mauer, hinter der er sich versteckte den netten Mulg garnicht mehr interessiert und er mich ganz stark zerknüppelt.. Meine Sphinx gehts auch nicht soviel besser als sie auf ein anderes WB trifft und überlebt mit 2 Platten.. was eig auch recht egal ist da sie damit auch nichts mehr viel macht. In meiner Feat Runde beweisen alle meine Battle Mages das es auch ohne Schaden geht und werden danach auch zu klump geschlagen.. Der krönende Abschluss ist, ich chrage sein Warlock und verstärke zum treffen und würfel 1 1 6 und denke mir so "BÄM! BITCH" und erfahre dann das ich nicht getroffen habe, da er +2Abwehr bekommt da zwischen unseren Bases ein kleines Stück Mauer ist, nicht mal 1/4", auf meine Argumentation das ich doch direkt vor ihm stehe wird ein Judge geholt und sagt, das das so stimmt, sobald man von Base zu Base über eine Mauer schlägt bekommt der abgegriffene +2 Abwehr.. danach treffe ich nichts mehr und er macht den Casterkill. Verdient verloren, wissen gewonnen.

Fazit: Meh - Trolle.



Tag 1 ist zu Ende. Angenervt fahre ich nach Hause und bin schon am überlegen wo ich am nächsten Tag meine Minis zum verkauf reinstell.. Nette Gegner gehabt, interessante Spiele und stellenweise einfach nur unendliches Pech, aber hey, was den einen Tag geht, geht an dem anderen Tag bestimmt nocht viel viel besser, wer will hier auch gut Würfeln? Gewinnen? Tse. Zuhause angekommen schon wieder halb gefangen, nachdem einem aufgefallen ist, man hätte ja rein Theoretisch auch gewinnen können, mit können. und glück.


Spiel 4: Cygnar

Zitat
System: Warmachine
Faction: Cygnar
Casters: 1/1
Points: 40/42
Captain Victoria Haley (*5pts)
* Hunter (6pts)
* Stormwall (19pts)
* Squire (2pts)
Black 13th Gun Mage Strike Team (4pts)
Storm Lances (Leader and 4 Grunts) (11pts)
Journeyman Warcaster (3pts)
+ irgendein Solo was tough vergeben kann


YEAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHH eindlich ein Koloss und auch noch der von Cygnar, geil! ich lass mich die Regeln erklären und freu mich schon das der nicht so böse ist wie vermutet.. zu früh gefreut, dafür gibts ja zauber Ich zieh aufjedenfall wieder Kaelyssa, da Rahn sich zuhause ja nicht hinsetzen konnte nach dem Fist und deswegen nicht ausregeruht ist.

Meine Runde 1:
Ja, ich "darf" zum 3ten mal anfangen, es will anscheined keiner den ersten Schritt tun. Naja, es rennt alles vor Phantom Hunter wieder auf die Banshee und einmal volle Kraft vorraus.

Seine Runde 1:
Hier ein Zauber, da ein Zauber, bisschen bewegen, ende.

Meine Runde 2:
WIeder alles in Stellung bringen, Feat nutzen und abwarten was seine Reiter so können.

Seine Runde 2:
Er versucht irgendwie schaden zu machen und erscheißt mit dem Koloss mein Sentinal.. und blitzt noch ein Invektoren. Haley aktiviert zündet ihr feat und macht no charge no fun spell, der rest schießt, zum Glück vergisst er seine reiter beim 2x schießen und macht sie noch tough

Meine Runde3:
Sentinals kloppen Ponys, er macht 1x sein tough, beim rest nicht, kann ich verstehen, seine Lasange war bestimmt alle.. Meine Banshee schießt auf seine Olle und *trommelwirbel* verfehlt, sentinals zerledern die restlichen ponys und stochern auf dem koloss rum der mit arm 22 echt n fettes vieh ist. Achja, Reiter machen wieder nichts! Kein Treffen aber immerhin können sie ja normal gehen, wenn ich das bei dennen auswürfeln könnte würden die sich immer alle 4 beine Brechen..

Seine Runde 3:
Koloss gibt mächtig an und zerledert mit mein Jack (hat er auch verdient, wer nicht gewinnen will muss halt sterben) und haley macht wieder ihren tollen "pls have no fun" spell. Seine Gunmages machen irgendwie immer extrem viel schaden und ich verliere dadruch einiges an leuten.

Meine Runde 4:
Weiter wildes rumgestocher auf dem Jack und nehme Links raus, das wars aber schon.

Seine Runde 4:
Ich hab danach nur noch 4 Invektoren und ein nutloses Pferd welches nicht treffen will, warum auch..

Meine Runde 5:
Kaelyssa schießt auf seine olle lässt sie mit 6hp am leben, da ich kein Fokus abziehen durfte, sonst wär sie gestorben..

Seine Runde 5:
Er gewinnt mit übertriebener Gewalt gegen meine Casterin.


Fazit: Will jemand Scyrah kaufen? --- Mit ein bisschen mehr überlegen hätte ich das gewonnen, aber wer keine Rückkopplung zauber will, der will auch einfach nicht gewinnen.

Spiel 5: Menoth

Zitat

Episch Kräheoss
ganzviel 8hp kram
irgendeinem Warjack mit einer -4 auf treffen schablone
einem Buchträger der kd imun macht
und diesesn Armbrust mördern durch den wald glotz leuten, die immer nicht selber sterben wollen


Ja klasse, Mentoh, das hab ich nun gebraucht. Als wäre das elend nicht schon groß genug gewesen gegen Cygnar, aber immerhin kenn ich die meisten sachen davon (das ist kein LOB BERNI! ) Naja ich ziehe Kaelyssa und das mit dem Verkauf ist noch nicht aus der Welt meine lieben elfen, wenn ihr das nun verbockt wars das!

Seine Runde 1:
gemütliches nach vorne Dackeln und ein KD zauber auf seine Armbrust heinis und ein +3arm Zauber auf eine mehr hp einheit (die, die gerne komplett teilen).

Meine Runde 1:
Wie gehabt, Phantom Hunter auf die Banshee und langsam nach vorne.

Seine Runde 2:
Nettes Plaudern und nach vorne gehen.

Meine Runde 2:
Ich ziehe mein Feat stell mich ins Missionsziel damit er nicht punktet und meine BANSHEE schießt auf sein CASTER UND TRIFFT! aber er geht nicht kd wegen diesem buch heini.. Aber immerhin schaden yeah!

Seine Runde 3:
Er macht sein Feat, macht damit eig kein schaden da keine Modelle da sind die er haun kann

Meine Runde 3:
Banshee scheißt auf Kreoss (ja er ist nicht ausser reichweite gegangen) verstärktes treffen und BÄM! drei mal die eins.. ich hätte ja auch nur eine sieben gebraucht... Naja Rückkoplung auf seinen Jack und der spaß geht los und mache noch mal soviel schaden das er nur noch 5 lp hat.

Seine Runde 4:
Er zerledert mir alles, wirklich alles (kann auch eine runde später gewesen sein), hab noch 4 Modelle wovon eins meine Banshee ist und die im NK ist mit 4 leuten.

Meine Runde 4(oder vll auch 5):
So und jetzt glänzen kaelyssa, sonst ebay! Rückkopplung auf sein Jack - trifft! Charge brauch eine 6 zum treffen - trifft! und schaden -5 auf den wurf.. Ja schaden! Noch eine attacke kaufen, trifft.. mache 6 schaden! JA! Kreoss nur noch 3 hp! Noch eine Anttacke TRIFFT JA UND SCHADEN NUR NOCH 2 HP noch eine attacke kaufen und die trifft nicht, ich sehe meinen sieg schon dahin schmelzen und meine figuren auf ebay.. letzte attacke von kaelyssa, trifft 1 schaden am jack. JA! mein letzter sential geht zum jack trifft und beendet das spiel für mich.

Fazit: Rückkopplung ist cool, und würfeln ist nicht meine stärke wenn ich mit NK7 schon an abwehr 11 hängen bleibe (was oft war)



Fazit des Tages2: Elfen erkaufen sich Zeit bis zum neuen Buch oder bis ich besser Würfel und weniger blöde Stellungen beziehe, wobei sich das eigentlich in grenzen hielt.. aber immerhin nicht letzter! Sogar 16ter von 26.. und das ohne Siegpunkte :D


Hoffnung ist der erste Schritt auf der Straße der Enttäuschungen.
nach oben springen

#2

RE: Tunierbericht Bier und Brezel in Hamburg

in Turnier Spielberichte/Erlebnisse 08.01.2014 01:38
von Nagash • Ordensmeister | 2.147 Beiträge

Tja,find ich garnicht schlecht was du da fabriziert hast und mit 2 Siegen biste ja gut dabei. Ich weis garnicht was du hast,deine Elfen sind doch super,liegt nur an deinen Würfeln^^.

Jetzt erstmal Schweine spielen? ^^


Killcounter Commodore :

Krüger
Druid WIlder
nach oben springen

#3

RE: Tunierbericht Bier und Brezel in Hamburg

in Turnier Spielberichte/Erlebnisse 08.01.2014 06:40
von Zweiblum • Ordensmeister | 1.191 Beiträge

Cooler Bericht Wulfi! Hat Spaß gemacht beim lesen!

nach oben springen

#4

RE: Tunierbericht Bier und Brezel in Hamburg

in Turnier Spielberichte/Erlebnisse 08.01.2014 10:16
von Night_Hunter • Taktischer Marine | 242 Beiträge

Allein durch dein Fazit hast du schon gewonnen. Und schei... würfeln, na da kenn ich was davon, wenn auch eher bei 40k, aber egal, das gibt sich wieder und dann funzt es.


Wir kommen über euch!

nach oben springen

#5

RE: Tunierbericht Bier und Brezel in Hamburg

in Turnier Spielberichte/Erlebnisse 08.01.2014 10:44
von Hydrias • Ordensmeister | 1.006 Beiträge

Zitat von Nagash im Beitrag #2
Jetzt erstmal Schweine spielen? ^^

Aktuell würde ich sogar sagen ich würd die gerne am 2.2 auf einem Tunier spielen, bräuchte nur mal 1-2 testspiele


Hoffnung ist der erste Schritt auf der Straße der Enttäuschungen.
nach oben springen

#6

RE: Tunierbericht Bier und Brezel in Hamburg

in Turnier Spielberichte/Erlebnisse 08.01.2014 12:42
von Nagash • Ordensmeister | 2.147 Beiträge

Ach,das in Bremerhaven? 35 pkt,mmhhh,vielleicht^^

Ich kann dir aber schon jetzt sagen das es mit Schweinen richtig schwer wird,das kenn ich von meinen Krokos^^.


Killcounter Commodore :

Krüger
Druid WIlder
nach oben springen

#7

RE: Tunierbericht Bier und Brezel in Hamburg

in Turnier Spielberichte/Erlebnisse 08.01.2014 12:43
von Hydrias • Ordensmeister | 1.006 Beiträge

Habt ihr Sonntag evtl Zeit bei euch? Also wenn ihr Lust habt, dann würd ich für 2-3 Spielchen rum kommen.


Hoffnung ist der erste Schritt auf der Straße der Enttäuschungen.
nach oben springen

#8

RE: Tunierbericht Bier und Brezel in Hamburg

in Turnier Spielberichte/Erlebnisse 08.01.2014 13:59
von Nagash • Ordensmeister | 2.147 Beiträge

Ja ich denke mal das du vorbeischauen kannst. Zumindest von mir aus würde ich auch mal gerne gegen schweine spielen^^.


Killcounter Commodore :

Krüger
Druid WIlder
nach oben springen


Shoutbox

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maximilian_C.
Forum Statistiken
Das Forum hat 255 Themen und 5545 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Hydrias