#1

Warum "hassen" einige Spieler die Ultramarines?

in Quasselecke 17.11.2015 20:30
von Rypper • Taktischer Marine | 224 Beiträge

Mich interessiert irgendwie warum einige die Ultramarines nicht mögen und fage mal euch

Ich habe nichts gegen jeden Ultramarinespieler, jeder sollte die Armee spielen können die er möchte, ganz egal ob jemanden das gefällt oder nicht


-Armageddons Best!-
zuletzt bearbeitet 20.07.2016 12:04 | nach oben springen

#2

RE: Warum hassen wir die Ultamarines?

in Quasselecke 18.11.2015 10:35
von Sir-Eddi-Ritter-der-WZ • Ordensmeister | 1.710 Beiträge

Ich hasse sie nicht. Mir is des Wurscht.
Wollte selber mal eine Kompanie von denen aufstellen (nicht die mit dem gelben Rand, sondern die mit entweder schwarz oder rosa Rand. Ich glaube 3. oder 5. Kp.) Habe das aber wegen meiner vielen anderen Armeen wieder aufgegeben. Außerdem habe ich ja mit meinen Blood Angel Orden genug Marines.

nach oben springen

#3

RE: Warum hassen wir die Ultamarines?

in Quasselecke 18.11.2015 18:32
von Nagash • Ordensmeister | 2.146 Beiträge

Hassen ist so naja gesagt^^. Die Leute mögen die Ultras nicht weil sie das Space Marine Aushängeschild von GW sind. Überall sind Ultramarines zu sehen. Das ist wohl so der wichtigste Grund^^.


Killcounter Commodore :

Krüger
Druid WIlder
nach oben springen

#4

RE: Warum hassen wir die Ultamarines?

in Quasselecke 18.11.2015 18:33
von Lord_Dante • Veteranenserageant | 597 Beiträge

Hassen tu ich die auch nicht... finde nur, dass die Schlümpfe ziemlich arrogant sind und das schlimmste: Man kann den Namen ihres Primarchen nicht aussprechen und er ist französisch!!!!!!!!!!!!!!!! =D


Nur im Tod endet die Pflicht!
Statisitik (Blood Angels) 2015: Sieg 4 / Unentschieden 1 / Niederlage 6
Statisitik (Blood Angels) 2016: Sieg 6 / Unentschieden 0 / Niederlage 6
Statisitik (Blood Angels) 2017: Sieg 4 / Unentschieden 0 / Niederlage 7
Statistik (TAU) 2015: Sieg 0 / Uentschieden 0 / Niederlage 0
Statistik (TAU) 2016: Sieg 0 / Uentschieden 0 / Niederlage 0
Statistik (TAU) 2017: Sieg 0 / Uentschieden 0 / Niederlage 0
nach oben springen

#5

RE: Warum hassen wir die Ultamarines?

in Quasselecke 19.11.2015 19:33
von macu • Terminator | 687 Beiträge

Paul trifft den Nagel auf den Kopf! :D
Und prinzipiell sind sie halt Sinnbild von Einfallslosigkeit. Ganz normale Space Marines, die alles irgendwie gut können und nicht so leicht sterben. Man muss beim Spielen einfach nicht so viel nachdenken mit denen.

nach oben springen

#6

RE: Warum hassen wir die Ultamarines?

in Quasselecke 20.11.2015 09:25
von Sir-Eddi-Ritter-der-WZ • Ordensmeister | 1.710 Beiträge

Stimmt, man muß nicht groß nachdenken...und sie tauchen wirklich überall auf.
Mein erster White Dwarf war die Ausgabe 14. Wer war da auf der Coverrückseite im Gefecht mit Tyraniden???? Ultramarines.
Mein erster Kontakt mit dem 40k-Universum war das Spiel Starquest. Wer kämpft da in einem Raumschiff gegen Außerirdische? Ultramarines (allerdings an der Seite der Blood Angels + Iron Fists (die gelben Marines)).

nach oben springen

#7

RE: Warum hassen wir die Ultamarines?

in Quasselecke 21.11.2015 19:01
von Zweiblum • Ordensmeister | 1.191 Beiträge

Sie sind halt einfach Vanille-Marines. Jeder kann sie spielen da gehört keine Kunst zu.

Ich mag die Römisch-Griechischen Modelle der Garden eigentlich schon sehr. Aber ja sie wirken immer leicht arrogant.
Muss aber sagen das ich duch die Romane von Graham McNeil über Uriel Ventris einen Zugang zu ihnen gefunden habe da
Uriel stark mit den so Codex treuen Ultramarines seines Ordens aneckt und selbst anfängt zu denken und nicht nur im Kopf und Handeln im Codex Astartes hängen bleibt.

Spielen muss ich sie nu auch nicht da sind mir meine Orden (Black Templar und Salamanders) lieber aber mal so ein paar Modelle für die Vitrine fände ich auch gut.

zuletzt bearbeitet 21.11.2015 19:02 | nach oben springen


Shoutbox

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maximilian_C.
Forum Statistiken
Das Forum hat 256 Themen und 5545 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: